Weihnachtspräsent Printen „Gruß aus Aachen"

Verschenken Sie Printen! Frische Aachener Printen und Printensenf aus einer kleinen Manufaktur

Wer kennt Sie nicht, die Printen aus unserer Heimatstadt? Weiche Schokoladenprinten, die frisch zubereitet (und das ist selten!) zusammen mit einem urigen, in Handarbeit in Aachen produzierten Bio-Printensenf, ein wunderschönes Präsent bilden. Ein leckeres Rezept zur Verwendung des Printensenfs in der Küche liegt bei.

 

Mindestbestellmenge 20 Sets.

Den beigelegten Rezeptflyer versehen wir dann kostenfrei mit Ihrem Firmenlogo. Gerne stellen wir Ihnen auch Ihr individuelles Geschenk Set zusammen. Sprechen Sie uns an - wir beraten Sie gerne!

mehr dazu

Sollten Sie sich für eine Option mit Logos entschieden haben, senden Sie uns bitte Ihre Dateien per E-Mail nach Ihrer Bestellung.

Hergestellt in Europa
19,35 € Nettopreis
23,03 €
Inkl. MwSt.
Davon spenden wir: 1,94 €

zzgl. VersandkostenAuf den Merkzettel

Lieferzeit: Lieferzeit ca. 1 Woche.

Beschreibung

Unser Bio-Printensenf stammt aus der kleinen Aachener Karolusmanufaktur. Große Lagerbestände gibt es hier nicht. Wenn Sie ein so originelles Präsent an Ihre Kunden oder Geschäftspartner verschenken möchten, sagen Sie uns rechtzeitig Bescheid - dann wird der Senf noch eigens für Sie produziert und in die urigen Steinguttöpfchen abgefüllt. Ebenfalls aus Aachen - der Printenstadt - kommen die frisch produzierten, herrlich weichen Schokoladen-Printen. Ein kleiner Beileger mit leckerem Rezept kann mit Ihrem Logo versehen werden. Alles zusammen schön verpackt in einem Schmuckkarton. Auf Wunsch kann dieser noch verziert werden. Hier ein Beispiel von einer Schmuckbanderole und einem Logoaufkleber:

Zutaten

200 ml Bio-Printensenf: Zutaten aus kontrolliert biologischem Anbau. Steingemahlene gelbe Senfkörner, Apfelmost und -essig, Rohrohrzucker, Honig, Anis, Zimt, Printengewürze Meersalz, Trinkwasser. In diesem Senf werden durch die schonende Verarbeitung die gesundheitlich wertvollen Öle der Senfsaat erhalten.

200 g Schoko-Weich-Printen, herb. Bei den Gewürzen handelt es sich um die traditionellen Printengewürze, deren Mischung im Aachener Familienbetrieb geheim gehalten wird. Dem Teig werden keinerlei Fette zugefügt. Weizenmehl, Zuckersirup, 33 % Kuvertüre ( Kakaomasse, Zucker, Fett) Kandiszucker, Farinzucker, Printengewürze, Backtriebmittel Pottasche und Natron